Selbstverteidigung

Selbstverteidigung

Selbstverteidigung ist die Vermeidung oder Abwehr von körperlichen Angriffen. Sie ist oft in den verschiedenen Kampfsportarten wieder zu finden wie zum Beispiel im Teakwon-Do. Die Abwehr eines Angriffes ist erst notwendig, wenn Vermeidung und Abschreckung nicht funktioniert haben. Die beste Methode zur Vermeidung eines Angriffes  ist die Abschreckung. Dazu gehört, in der Öffentlichkeit nicht hilflos zu wirken, sondern durch das Auftreten zu vermitteln, sich im Zweifelsfall währen zu können. Die Abwehr eines Angriffes wird erst erforderlich, wenn Vermeidung und Abschreckung nicht funktioniert haben.

Comments are closed.