Zumba®

Zumba®

Zumba® ist ein eingetragener Markenname für ein Fitnessprogramm. Zumba® wurde Anfang der 90er von Alberto „Beto“ Perez entwickelt. Zumba® verbindet Aerobic mit lateinamerikanischen Tänzen. Zumba® arbeitet nicht mit dem Auszählen von Takten sowie bei Aerobic, sondern folgt dem Klang der Musik. Bei Zumba gibt es keinen pausenlos durchgehenden Beat und standardisierte Bewegungen, sondern abwechslungsreiche Rhythmen und eine dazu passende Choreografie. Mittlerweile gibt es neben dem grundlegenden Zumba® Kurs acht spezialisierte Zumba® Varianten:

  • Zumba® Gold stellt die Bewegungen auf die Bedürfnisse von Teilnehmern mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit, Gelenkproblem oder höherem Gewicht ab.
  • Zumba® Toning  kombiniert Krafttraining und intensives Ausdauertraining mit Energieumsatz. Dabei werden die leichten Hantel-ähnlichen Toning-Sticks benutzt, um gezielt die Arm-, Bauch-, Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur zu trainieren.
  • Aqua Zumba® ein Zumba® angepasstes Aquafitnesstraining. Es hilft, Herzleistung und Kreislaufsystem zu verbessern.
  • Zumba®tomic Zumba® für Jungs und Mädchen von vier bis zwölf Jahren. Tanzstile wie Hip-Hop, Reggaeton und Pop werden vereint, mit dem Konzept, die                                Konzentration, Koordination und Selbstvertrauen zu steigern und den Stoffwechsel anzuregen.
  • Zumba® Sentao wird mit einem Stuhl (aber nicht ausschließlich) durchgeführt und stärkt die Muskulatur.

Comments are closed.